Kiel - Tatort & Nordostsee-Kanal

Maritimes Flair an der Kieler Förde

Busreise

Reisedauer: 4 Tage

Reisezeitraum

13.05. – 16.05.2019

Das einzigartige Panorama der Kieler Förde genießt man am besten vom Kieler Maritim Hotel aus, welches zu Recht den Na-men „Bellevue“ trägt.
Der Stapellauf eines großen Tankschiffes, das Auslaufen eines Kreuzfahrers und der Schleuseneingang des Nord-Ostsee-Kanals – hier sehen Sie alles in 1. Reihe. Unmittel-bar vor dem Haus befindet sich der Fähranleger zu den schnee-weißen Kieler Ostseestränden und ein kurzer Spaziergang über die Promenade bringt Sie direkt in die Innenstadt. Kiel ist Sitz der schleswig-holsteinischen Landesregierung, Olympia-, Universitäts- und Hafenstadt und das Meer reicht bis ins Herz der Metropole. Auch die malerische Umgebung lädt zu Ausflügen ein.

 

Titelbild: © adobestock

 

EINGESCHLOSSENE LEISTUNGEN

  • Fahrt im komfortablen Reisebus ab/bis Aachen,Jülich und Düren
  • Fahrt im komfortablen Reisebus
  • 3 Übernachtungen im Maritim Hotel Bellevue Kiel
  • Reichhaltiges Maritim Frühstücksbuffet mit Sekt
  • Norddeutscher Begrüßungsschluck
  • Stadtrundfahrtdurch Kiel mit Bezug auf dieorigi-nal NRD-Tatort-Drehorte und andereKieler Se-henswürdigkeiten
  • 1 x 3-Gang-Abendessen im Hotel
  • Halbtagsausflug durch Schleswig-Holstein mit Besuch Gut Panker und Patronatskirche Giekau
  • Kleine Brauhausführung mitBierprobe und 2-Gang-Abendessen
  • Ganztägige Schifffahrt über den Nord-Ostsee-Kanal vonBrunsbüttel bis Kiel mit dem Schaufelrad-dampfer
  • Brunchbuffet an Bord mit Kaffee, Tee, Saft und Tafelwasser sowie ein Kuchen-und Tortenbuffet mit Kaffee und Tee am Nachmittag
  • 1 x abendlicher Imbiss im Hotel
  • Rundgang durch die historische Innenstadt von Eckernförde und freie Zeit am Strand
  • Verlagsbegleitung bei Mindestteilnehmerzahl

REISEPREIS PRO PERSON

Abonnenten
Doppelzimmer 535,- €
Einzelzimmer 595,- €

Nicht-Abonnenten
Doppelzimmer 565,- €
Einzelzimmer 625,- €

REISEVERLAUF

Tag 1: Anreise & Stadtrundfahrt mit Tatort-Drehorten

Morgens starten Sie ab Ihrer gebuchten Zustiegsstelle und die Fahrt geht nach Kiel. Nach Ihrer Ankunft beziehen Sie (nach Möglichkeit) Ihre Zimmer im Maritim Hotel Bellevue. Sie werden mit einem norddeutschen Umtrunk begrüßt und lernen Ihren Stadtführer kennen, der Sie in den nächsten Tagen begleiten wird. Gemeinsam starten Sie einer Rundfahrt, um erste Eindrücke des maritim Flairs der Umgebung zu erhalten. Entlang der Kieler Förde passieren Sie verschiedene Sehenswürdigkeiten und folgen immer direkt der Uferlinie. Sie sehen die größte deutsche Schiffswerft HDW mit den riesigen Portalkränen, das Kreuzfahrertermi-nal und das Regierungsviertel in geschichtsträchtigen Gebäuden. Aber Sie entdecken Kiel auch von einer anderen Seite, denn Sie nehmen immer wieder Bezug auf den Tatort des NDR. Sie besichtigen die attraktivsten Drehorte und lassen sich in die jeweiligen Szenen versetzen. Erfahren Sie unter anderem, wie die Fiktion des Tatorts öfter nicht mit der Realität der Drehorte zusammenpasst und weshalb die Regisseure sich dennoch gegen die realen Bedingungen entscheiden.
Zurück im Maritim Hotel wird Ihnen ein gemeinsames Abendessen serviert und Sie lassen den Abend mit Blick auf die Förde gesellig ausklingen.

Tag 2: Freie Zeit, Überlandfahrt & Brauhaus

Der Vormittag steht für eigene Erkundungen zur Verfügung. Spazieren Sie entlang der Kieler Förde oder machen Sie eine kleine Hafenrundfahrt. Nachmittags werden Sie wieder abgeholt und begeben sich auf eine reizvolle Fahrt durch die Landschaften Schleswig-Holstein auf der Suche nach den alten Herrenhäusern. Gut Panker ist ein malerischer kleiner Ort. Mit seinem barocken Herrenhaus, der Kapelle, einem mächtigen Torhaus, alten Wirtschafts- und Wohngebäuden, Ställen, Pferden und endlos grünen Weiden. Eine schmale Straße führt zwischen den Häuser-zeilen hindurch.
Noch heute kann man hier der über 500 Jahre alten Geschichte des Gutes nachspüren. Berühmt ist Gut Panker für seine Trakehnerzucht.
Rund 30 Pferde tummeln sich im Sommer auf den Weiden rund um das Gutshaus. Auch die alte Patronatskirche Giekau lohnt eine Besichtigung.
Zum Abschluss des Tages kehren Sie ins Kieler Brauhaus ein. Nach einer kleinen Führung und Bierverkostung wird Ihnen ein rustikales Abendessen serviert.

Tag 3: Nordostsee-Kanal

Nachdem Sie am Frühstücksbuffet vielleicht auch die ein oder andere regionale Fischspezialität gekostet haben, stechen Sie in See und auf einem historischen Raddampfer fahren Sie den ganzen Tag über den Nord-Ostsee-Kanal. Der „NOK“ ist die meist befahrene künstliche Seeschifffahrtsstraße der Welt und verbindet die Nordsee mit der Ostsee. Hätten Sie gedacht, dass hier fast dreimal so viele Schiffe unterwegs sind wie auf Panama- und Suez-Kanal? Zwischen Kiel und Brunsbüttel passieren Sie die Schleuse Holtenau, durchfahren insgesamt zehn Hochbrücken und erleben Sie das rege Treiben mit Container- und Kreuzfahrtschiffen, Sportbooten und Fähren.
Unterwegs gibt es ein üppiges Brunchbuffet sowei ein Kuchen- und Tortenbuffet mit Kaffee und Tee am Nachmittag.

Tag 4: Eckernförde & Heimreise

Heute verabschiedet sich das Hotelteam von Ihnen und Sie besuchen die Halbinsel Eckernförde. Sie wird im Osten von der Ostsee und im Westen vom Windebyer Noor umschlossen. So liegen Strand, gemütliche Einkaufsstraßen und Binnensee nah beieinander. Nach einem Rundgang durch die historische Altstadt, haben Sie noch etwas freie Zeit. Spazieren Sie durch die kleinen Gassen oder begeben Sie sich auf eine Strandwanderung mit Fischbrötchen.
Am Abend sind Sie zurück in der Heimat.

Änderungen der Programmabfolge vorbehalten.

REISEVERANSTALTER

M-tours Live Reisen GmbH, Puricellistraße 32, 93049 Regensburg

Domstufen Festspiele Erfurt 2019

Bruegel in & um Brüssel

Bregenzer Festspiele 2019

Impressum    AGB    Datenschutz

© Copyright 2017 by Rhein-Main.Net GmbH