Passionsspiele 2022 in Oberammergau

Rahmenprogramm in München erleben

Busreise

Reisedauer: 4 Tage

Reisezeitraum

04.08. bis 07.08.2022

Eine Reise nach München lohnt sich immer. Das Stadtbild der Bayernmetropole, das von Jahrhunderte alten Bauwerken und zahlreichen Museen geprägt wird, hat einiges zu bieten. Wir erkunden München bei einem Stadtrundgang und einer Stadtrundfahrt.

 

Der Höhepunkt der Reise ist der Besuch der berühmten Passionsspiele in Oberammergau, die alle zehn Jahre hunderttausende Besucher aus der ganzen Welt anziehen. Sie gehen auf ein Gelübde aus dem Jahr 1633 zurück. Damals gelobten die Oberammergauer in jedem zehnten Jahr das Leiden und Sterben Christi aufzuführen, insofern niemand mehr an der Pest sterben sollte. Über 2000 einheimische Laiendarsteller, Sänger und Musiker werden wieder auf der Bühne des beeindruckenden Passionstheaters in Oberammergau stehen und damit fast die Hälfte der Dorfbewohner. Wir haben für Sie die begehrten Plätze in der besten Preiskategorie reserviert.

 

Foto: © M-TOURS Erlebnisreisen GmbH, Oberammergau Passionsspiele 2022

EINGESCHLOSSENE LEISTUNGEN

  • Fahrt im komfortablen Reisebus ab/bis Aachen, Düren und Jülich
  • 3 x Übernachtungen im 4-Sterne Maritim Hotel München
  • Reichhaltiges Maritim Frühstücksbuffet
  • 2-stündiger Stadtrundgang München
  • Abendessen im Hotel am Anreisetag, inkl. 1 Getränk (Softgetränk, Bier, Hauswein oder Kaffee)
  • 3-stündige Stadtrundfahrt München
  • Probiertour mit Verkostung auf dem Viktualienmarkt, ca. 1,5 Std.
  • Abendessen in einem typischen Münchner Restaurant
  • Eintrittskarte Passionsspiele in Oberammergau, Preiskategorie 1, am Samstag, 06.08.
  • Reisebegleitung

REISEVERANSTALTER

M-Tours Live Reisen GmbH, Puricellistraße 32, 93049 Regensburg

Prospekte, Beratung, Buchung

Telefon: 0241 99 75 99 87

Mo.-Do. 8.00 – 17.00 Uhr; Fr. 8.00 – 16.00 Uhr

 

medienhausreisen@m-tours.de

 

Buchungscode: CG

REISEPREIS PRO PERSON

im DZ 959,- €

im EZ 1025,- €

Impressum    AGB    Datenschutz   Cookies

© Copyright 2017 by Rhein-Main.Net GmbH